Karma verstehen 

 

Nimm dein Glück in die eigene Hand!

 

Samstag, 14. Dezember 

14 -17 Uhr

Mit Miri Renner

 

 „Obwohl alle Lebewesen den grundlegenden Wunsch haben, die ganze Zeit glücklich zu sein, verstehen nur sehr wenige Menschen die wirklichen Ursachen von Glück.“ 

(Geshe Kelsang Gyatso)

Das Wort "Karma" ist immer mal wieder in aller Munde, aber was bedeutet das Gesetz von Ursache und Wirkung eigentlich wirklich ganz konkret für mich persönlich - und für andere? Dieser Kurs bietet dir die Gelegenheit, mehr über das Gesetz des Karma zu erfahren. Indem wir Karma verstehen, verstehen wir, dass wir selbst der Schöpfer unserer eigenen Erfahrungen sind. Dieses Verständnis hilft und motiviert uns, jeden Tag unseres Lebens sinnvoll zu nutzen, indem wir unsere Handlungen mit unserem Wunsch nach anhaltendem Glück in Einklang bringen.  

Was erwartet dich?
Im Rahmen dieses Kurses lernst du eine der wichtigsten Grundlagen der buddhistischen Weltansicht und Praxis kennen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kurs besteht aus zwei Sitzungen mit Erklärungen und geleiteten Meditationen. In den Pausen ist für Getränke und Knabbereien gesorgt und es gibt die Möglichkeit, Fragen zu stellen und ins Gespräch zu kommen. 

Wo findet der Kurs statt?

Der Meditationskurs findet in unseren Zentrum in Hamburg Eppendorf statt. Eine Anfahrtsbeschreibung könnt ihr hier finden.

Jeder ist herzlich willkommen!

Beitrag: 25 €  | Schnupperkarte & Kleine Zentrumskarte 50%  |  Große Zentrumskarte kostenfrei 

Zur Anmeldung

 

 

Dieser Halbtagskurs ist
sowohl für Anfänger
geeignet, als auch für
Leute, die ihr Verständnis
vertiefen und/oder die
Qualität ihrer Mediation
verbessern möchten.