Samstag, 26. Januar | 14 - 17 Uhr

Innere Stärke finden


Wir alle wollen innerlich stark sein, weil uns echte innere Stärke hilft, in jeder Situation gelassen zu reagieren, und ehrlich mit uns und mit anderen zu sein.

Da es nicht möglich ist, allen Schwierigkeiten aus dem Weg zu gehen, müssen wir innere Stärke entwickeln, um die Herausforderungen unseres Lebens zu meistern. Ein starker Geist ist auch ein flexibler Geist, der sich an verändernde Umstände anpassen kann, wie ein Baum, der sich mit dem Wind biegt. Ein starker Geist ist auch ein selbstbewusster Geist, der weiß, dass wir mit allem umgehen können, egal was das Leben mit sich bringt, und sogar durch diese Erfahrung wachsen kann.

Buddhas Lehren liefern uns unschätzbare Methoden, um innere Stärke, Resilienz und wirkliches Selbstvertrauen zu entwickeln. In diesem Kurs werden wir einige dieser Methoden erkunden und lernen, wie wir sie alle in unserem täglichen Leben anwenden können.

Wer unterrichtet den Kurs?
Der Kurs wird von der buddhistischen Nonne und Zentrumslehrerin des Kadampa Meditationszentrum Hamburg Kelsang Parchin geleitet. Sie ist seit 2015 Lehrerin am Kadampa Meditationszentrum Hamburg und langjährige Schülerin des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche.
Kelsang Parchin hat über 15 Jahre Erfahrung in Meditation und Buddhismus und gibt mit viel Freude ihr klares Verständnis des Buddhismus an andere weiter.

Wo findet der Kurs statt?
Der Meditationskurs findet in unseren Zentrum in Hamburg Eppendorf statt.
Eine Anfahrtsbeschreibung könnt ihr hier finden.

Jeder ist herzlich willkommen!

Beitrag: 25 € | Schnupperkarte & Kleine Zentrumskarte 50% | Große Zentrumskarte kostenfrei