Kadampa Meditationszentrum Hamburg (KMC Hamburg)


Wir sind ein buddhistisches Meditationszentrum im Stadtteil Eppendorf. Wir bieten eine umfangreiche Auswahl an geleiteten Meditationen, Vorträgen und Kursen an, die jedem unabhängig von Vorkenntnissen oder Konfession offen stehen. Neben einem Meditationsraum, befindet sich hier auch ein Aufenthaltsraum und ein Shop.

Die Zentrumslehrerin des Meditationszentrums ist die buddhistische Nonne Kelsang Parchin. Sie leitet die Veranstaltungen und steht jederzeit als Ansprechpartner bereit.

Die Grundlage aller Aktivitäten des Zentrums bildet die ehrenamtliche Zusammenarbeit. Jeder ist herzlich eingeladen sich einzubringen. Sei es bei der Vorbereitung der Veranstaltungen, der Reinigung der Zentrumsräumlichkeiten, kreativ am Computer oder anderswo. 

Das KMC Hamburg ist Mitglied der Neuen Kadampa Tradition - International Kadampa Buddhist Union und wurde im Jahr 2000 vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso gegründet. Das KMC Hamburg ist ein anerkannt gemeinnütziger Verein. 

Mit unserem breiten Spektrum an Veranstaltungen möchten wir die zeitlose Weisheit Buddhas den Menschen in und um Hamburg auf einfache und praktische Weise zugänglich machen.

Wir freuen uns auf deinen Besuch. Jeder ist herzlich willkommen!