Samstag, 4. November | 10 - 18 Uhr

Ein stiller, klarer Geist - die Praxis des Mahamudra

mit dem Gastlehrer und buddhistischen Mönch Gen Kelsang Ananda

Dieser Tageskurs hilft uns geistige Klarheit und inneren Frieden zu erfahren, indem wir über den Geist selbst meditieren. Diese Meditationen sind der buddhistischen Mahamudra Tradition entnommen und führen uns auf eine Entdeckungsreise in unseren Geist, wodurch wir unser eigenes inneres Potenzial für dauerhaften Frieden und Glück entdecken können. Dieser Kurs beruht auf den besonderen mündlichen Anleitungen der Ganden-Überlieferung des Mahamudra.

Gen Kelsang Ananda ist ein deutscher buddhistischer Mönch und seit über zwanzig Jahren Schüler des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Er ist Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin sowie der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa-Tradition für Deutschland, Rumänien und Slowenien. Er ist für sein gutes Herz, sein tiefes, praktisches Verständnis und seine Zugänglichkeit bekannt. Wir freuen uns über die Möglichkeit, Unterweisungen dieses inspirierenden buddhistischen Praktizierenden und Lehrers zu erhalten.

Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger als auch erfahrene Praktizierende geeignet.

Jeder ist herzlich willkommen!

Beitrag: 30 € |  Kleine Zentrumskarte 50% | Große Zentrumskarte frei